Regenjacken und Hosen

Regenjacken und -hosen aber auch Schadstofffreie RegenkleidungGummistiefel bestehen sehr oft aus dem Weich-PVC, das gesundheitsschädliche Weichmacher-Phthalate und Organozinnverbindungen enthalten kann. Am besten ist es, PVC-freie Regenbekleidung zu kaufen. Sie besteht oft aus Polyurethan, der tendenziell deutlich weniger Schadstoffe enthalten sollte.

Außerdem sollte man nur Regenbekleidung mit dem Öko-Tex Siegel kaufen. Das Siegel testet zwar nicht auf alle Schadstoffe, aber zumindest eine gewisse Sicherheit kann es geben. Wenn man Produkte aus gewachster Baumwolle findet, kann das natürlich auch eine Alternative sein.

Bei Gummistiefeln sind Naturkautschukprodukte zu bevorzugen, auch wenn sie kein Garant für Schadstoffreiheit sind. Der BUND empfiehlt, Kinder die Stiefel nie barfuß anzuziehen. Socken aus reiner Wolle vermindern die Schadstoffaufnahme und halten die Füße trocken.

Die Firma abeko bietet beispielsweise PVC- und schwermetallfreie Regenbekleidung.

Copyright 2011 Sicheres Kinderspielzeug - Basierend auf dem Template von Joomla templates.